(für 4 Personen)

 

80 g feines Roggenschrot

1 ½ Liter Milch

Salz

1 Prise Zucker

 

Man gießt auf einen Teller mit Roggenschrot

wenig Wasser, so dass die Masse krümelig

wird. Diese Klüter schüttet man in leicht

gesalzenes, kochendes Wasser und lässt

sie ca. 10 Minuten kochen. Man gibt sie

in heiße, nicht gekochte Milch oder Buttermilch.

 

   
© 2018 - Obere Mühle Laub